x 

0 Artikel
0 Artikel

Solidarität stärkt und verbindet.

Durch die Krise in Griechenland erlagte die solidarische Zusammenarbeit neue Dimensionen.

Neu Wege des Lebens und auch des Überlebens wurden gesucht und tatsächlich gefunden. Die Devise lautet „Keiner allein in der Krise“. Dieser haben wir einen Inhalt gegeben.

Gemeinsam mit Bauern, Produzenten und zahlreichen Unterstützern haben wir das solidarische Olivenöl „MAZI“ entwickelt. MAZI beduetet auf Griechisch „Gemeinsam“,  „Zusammen“. Genau das stellt die Kraft und den Geschmack unseres Projektes dar. Das Olivenöl der Kooperative Messinis Gaia aus der kleinen Ortschaft Daras in Messinia, Peloponnes wird ohne Umwege und Zwischenhändler an unsere Unterstützer geliefert. Und das zu einem fairen Preis für alle - Produzenten und Konsumenten!

Dieser Solidarische weg Schaft einerseits Nachhaltigkeit und Hoffnung bei den Bauern, andererseits aber auch dank der Qualität des Produktes Zufriedenheit und unvergleichen Genus bei unserem Unterstützern. Die Solidarische Ökonomie ist trotz ihre Komplexität  eine Faszinierende Möglichkeit, unsere Zukunft selbst zu gestalten.

Laufende Kampagnen

300x250 mazi
1250x250 mazi

Frisch im Blog

Workshop: "Solidarische Ökonomie - unser Olivenöl als Baustein für ein faires und solidarisches Bochum?"


Diskutiere mit uns über Solidarische Ökonomie in Bochum. Zahlreiche Akteur*innen,
… aus Bochum und Griechenland werden ebenfalls dabei sein!
Aus dem Programm:
Get together (bei Kaffee, Ölverköstigung, Brot … )
Begrüßung, Bettina Gantenberg,Vorsitzende DGB Bochum
Input:
• Was ist Öl-Connection-Ruhr / „Messinis Gäa“?
• Geschichte der Genossenschaften Niklaas Hofmann, DGB-Bildungswerk BUND

Workshop 1 Wie weiter mit dem Olivenöl?
Workshop 2 Erweiterung der Produktpalette, Thi My Hanh Nguyen
Workshop 3 Alternative Konsummodelle, Britta Meier, Ernährungsrat Bochum (in Gründung)

Zusammenführung im Plenum Planung / Ausblick / Verabredungen

Am Freitag, 1. November 2019 von 10:00 bis 14:30 Uhr Bochum, ver.di-Haus, Universitätsstraße 76, 44789 Bochum

Anmeldung bitte an bochum@dgb.de
Name, ggf. Organisation nennen.

 

Selbstorganisation vorantreiben – Kooperationsnetzwerke in Europa knüpfen

»mehr

Online Bestellen

Kontakt

Solidarische Exporte

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Phone: +30 6972702494